Über uns

Der Verein Forum für Abfallwirtschaft und Altlasten e.V. wurde im Oktober 1995 als gemeinnütziger Verein gegründet, um das Institut für Abfallwirtschaft und Altlasten (seit Oktrober 2015 Institut für Abfall- und Kreislaufwirtschaft) an der Technischen Universität Dresden bei seiner Aufgabenerfüllung in Forschung und Lehre in materieller und geistiger Hinsicht zu unterstützen.

Zu unseren Zielen gehören:

  • Ausbau enger und stabiler Verbindungen zu wissenschaftlichen und behördlichen Einrichtungen sowie zur gewerblichen Wirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene
  • Beratung und Unterstützung der Studierenden bei ihren praktischen Tätigkeiten während des Studiums und beim Übertritt von der Hochschule in das berufliche Leben
  • Förderung wissenschaftlicher Karrieren durch Diplom- und Promotionsstipendien
  • Organisation von Fachtagungen und Herausgabe wissenschaftlicher Publikationen

Durch ihre materielle und ideelle Unterstützung leisten Fördermitglieder einen wichtigen Beitrag, wodurch wir unsere Aufgaben besser erfüllen können. Natürlich haben unsere Förderer durch ihre Mitgliedschaft viele Vorteile, von denen hier einige aufgeführt werden sollen:

  • Möglichkeit der aktiven Einflussnahme auf die Gestaltung bedarfsorientierter Ausbildungsziele
  • Bei der Absolventenvermittlung können sich gleichfalls nützliche Verbindungen für die Mitglieder ergeben.
  • Ermäßigung der Teilnahmegebühren zu allen vom Verein organisierten Veranstaltungen und kostenloser Erhalt aller vom Verein herausgegebenen Publikationen
  • ständige Informationsquelle über den aktuellen wissenschaftlich technischen Kenntnisstand im Bereich der Abfallwirtschaft- und Altlastenproblematik
  • Gewinnung von Praktikanten und Diplomanden für den Betrieb
  • Möglichkeit der Durchführung gemeinsamer Tagungen zu speziellen und aktuellen Problemstellungen

Selbstverständlich sind die Förderbeiträge steuerlich absetzbar. Sie haben Interesse? Nehmen Sie KONTAKT » zu uns auf.